Webinar: „Wann kommt die große Insolvenzwelle?“

vom 28. Januar 2021

Datum/Zeit
28. Januar
15:30 - 16:15

Veranstaltungsort
Virtuelles Event

Kategorien


Noch zeigen die umfangreichen Schutzmaßnahmen der Bundesregierung Wirkung: Die Zahl der Insolvenzen in Deutschland befindet in diesem Jahr auf einem absoluten Rekordtiefstand – trotz der weitreichenden Folgen der Coronakrise für die hiesigen Unternehmen. Dabei wird es allerdings leider nicht bleiben…

Doch wann bricht die durch die COVID-19-Pandemie ausgelöste Insolvenzwelle auf Deutschland herein? Und welche Folgen wird das für den Wirtschaftsstandort haben? Diesen Fragen gehen der Kreditversicherer Euler Hermes und der Frankfurter Sekundärmarkt Debitos im Rahmen eines Webinars nach.

– mit „Special Guest“ Patrick Krizan, Senior Economist der Allianz (Mutterkonzern von Euler Hermes)

Patrick Krizan arbeitet seit mehr als 15 Jahren in der Finanzdienstleistungsbranche. Seit November 2019 ist er als Senior Economist bei der Euler-Hermes Muttergesellschaft Allianz tätig. Zuvor war Krizan in gleicher Funktion sowie als Risk Manager für die Bankengruppe Raiffeisenbank International in Wien beschäftigt.

Im Anschluss findet eine virtuelle Podiumsdiskussion mit Dr. Marcel Köchling, Vizepräsident der BKS, statt.

Anmeldung: https://www.debitos.com/de/news/outlook-german-npl-market-wann-kommt-die-grosse-insolvenzwelle/?no_cache=1608135121

Publikationen

Veranstaltungen


Consent Management mit Real Cookie Banner